Über mich

Ob es nun Belletristik, ein Sachbuch oder eine Zeitung ist. Das Gedruckte Wort hat auf mich schon immer eine ganz einzigartige Anziehungskraft gehabt. Es macht mir Spaß, ein Buch aufzuschlagen und darin zu lesen und es macht mich zufrieden, ein Buch zu schließen, wenn ich mit dem Lesen fertig bin.

Thematisch lese ich alles, was mir vor die Nase gesetzt wird:

Bis vor ein paar Jahren zog ich lange Romane und Erzählungen vor. Mit der Geburt unseres ersten Kindes wurde natürlich auch mein Leseverhalten auf den Kopf gestellt und ich greife heute nun zu kürzeren Werken. Natürlich schmücken jetzt auch viele Kinderbücher mein Regal und ich finde es schön, meine Kinder so an Bücher heranzuführen.

Auch hat es mir immer schon Spaß gemacht, meine Gedanken über Bücher zu Papier zu bringen. Meist in ein paar Stichworten, manchmal auch in längeren Texten. Ich freue mich darauf, hier meine Beiträge zu den Themen Kinderbücher, Notenbücher für die Klarinette und natürlich auch anderweitige Literatur zu teilen.

Was fehlt? Natürlich noch ein paar Worte zu meiner Person: Mein Name ist Christoph und ich bin 31 Jahre alt. Nach Stationen in Duisburg, Birmingham, Liverpool, Aix-en-Provence, London und Bayreuth, wohne ich nun im schönen Frankfurt am Main und arbeite dort als IT-Berater.

Was euch auf den nächsten Seiten erwartet erfahrt ihr hier.