Buchvorstellung – Die Trostbuch-Reihe von Susanne Weber und Tanja Jacobs

Über diese Bücher wollte ich schon länger etwas geschrieben haben, bin aber irgendwie nie dazu gekommen. Vielleicht lag das auch daran, dass die drei Bücher so häufig benutzt werden, dadurch ständig woanders sind und ich sie dann nie für ein Foto zusammenbekomme. Jetzt ist es aber endlich soweit.

Weiterlesen „Buchvorstellung – Die Trostbuch-Reihe von Susanne Weber und Tanja Jacobs“

Buchvorstellung – Die Hasenkind-Reihe von Jörg Mühle

Drei Bücher, ein Hasenkind und viel Spaß mit den Kindern. Das sind die Bücher Nur noch kurz die Ohren kraulen?, Tupfst du noch die Tränen ab? und Badetag für Hasenkind. Als wir Nur noch kurz die Ohren kraulen? geschenkt bekamen und zum ersten Mal lasen, waren wir so überzeugt, dass wir uns die anderen beiden Bücher auch noch zugelegt haben.

Weiterlesen „Buchvorstellung – Die Hasenkind-Reihe von Jörg Mühle“

Rezension – Ich und Kaminski von Daniel Kehlmann

Da greift man einmal einfach nur nach dem dünnsten Buch im Regal und man hat schon wieder einen Roman von Daniel Kehlmann in der Hand. Nach Ruhm und Die Vermessung der Welt ist Ich und Kaminski nun schon mein drittes Buch von Daniel Kehlmann. Etwas Vorfreude war also schon da.

Weiterlesen „Rezension – Ich und Kaminski von Daniel Kehlmann“

Rezension – Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann

Mit der Frage, ob er denn irgendetwas leicht verdauliches im Angebot hätte, bin ich zu meinem Buchhändler gegangen. Zurück kam ich dann mit „Die Vermessung der Welt“. Ich kann es all denjenigen empfehlen, die aufgrund von Arbeit oder Familie wenig Zeit zum Lesen haben.

Weiterlesen „Rezension – Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann“

Rezension – Oje, ich wachse!

Dieses Buch hatten wir zur Geburt unseres zweiten Kindes vor kurzem nochmal aus dem Regal geholt. Es ist DER Ratgeber für werdende Eltern und alle frischgebackenen Mamas und Papas. Die Autoren führen die Leser durch die ersten Entwicklungsstufen der kindlichen Entwicklung und erklären, warum ein Kind quengelt und schreit.

Weiterlesen „Rezension – Oje, ich wachse!“

Rezension – Die Entdeckung der Currywurst von Uwe Timm

Wahrscheinlich war es eine Buchempfehlung auf Amazon oder Rebuy. Ich bin mir nämlich gar nicht mehr so sicher, wo ich über dieses Buch gestolpert bin, aber ich wusste, dass ich es lesen musste. Pflichtlektüre: Nicht nur als großer Imbussbuden-Fan, sondern tatsächlich auch, weil das Buch so kurz ist. Dadurch eignet es sich potentiell für kurze Leseintervalle, also wenn die Kinder mal schlafen oder wenn man abends noch 20 Minuten Zeit hat.

Weiterlesen „Rezension – Die Entdeckung der Currywurst von Uwe Timm“

Die Anatomie des gerätelosen Workouts

– Hollis Lance Liebman

Dieses Buch hatte ich von meinem Bruder zu Weihnachten bekommen. Das Buch ist perfekt für Eltern, die wegen ihres Kindes nicht ins Fitnessstudio können und doch gerne einem abendlichen Fitnesstraining nachgehen wollen. Die im Buch beschriebenen Übungen sind für Anfänger wie für Fortgeschrittene.

Weiterlesen „Die Anatomie des gerätelosen Workouts“

Kribbel-Krabbel

Sofort kribbelt’s und krabbelt’s in den Finderspitzen und alle möchten mitspielen. Fröhlich Zweizeiler begleiten durch das Buch und laden zum Mitmachen, Entdecken und Benennen ein.

Mein lustiges Fingerspielbuch

KLAPPENTEXT

Großer Spaß für Eltern und Kinder

Sofort kribbelt’s und krabbelt’s in den Finderspitzen und alle möchten mitspielen. Fröhlich Zweizeiler begleiten durch das Buch und laden zum Mitmachen, Entdecken und Benennen ein.

Weiterlesen „Kribbel-Krabbel“

Vom Lesen mit Kindern

Viele Eltern fragen sich, ob sie mit ihren Kindern lesen sollen. Die Antwort ist so verblüffend wie sinnvoll: Ja, ja und nochmals ja.

Soll ich mit meinen Kindern lesen?

Viele Eltern fragen sich, ob sie mit ihren Kindern lesen sollen. Die Antwort ist so verblüffend wie sinnvoll: Ja, ja und nochmals ja.

Wir spüren es doch eigentlich alle: Gemeinsames Lesen ist richtig. Wir sind dabei mit unseren Kindern zusammen, wir haben eine gemeinsame Beschäftigung und natürlich hoffen wir, dass diese Beschäftigung auf unsere Kinder abfärbt. Aber was sind eigentlich die Vorteile? Wie soll ich das gemeinsame Lesen in den Tagesablauf einbauen? Was und ab welchem Alter soll ich meinen Kindern vorlesen? Auf diese Themen gehe ich im folgenden Blogartikel ein.

Weiterlesen „Vom Lesen mit Kindern“