Hitbook – 100 Charthits für Gitarre

Da meine Gitarre jetzt wieder repariert ist, war die Motivation natürlich groß, endlich wieder zu spielen. Und da seit der letzten Vorstellung eines Notenbuches schon einige Zeit verstrichen ist, hatte ich genug Gründe, mir endlich wieder etwas Literatur zum Musizieren zuzulegen. Diesmal aber für die Gitarre. Bei einem Streifzug durch die Tiefen des Internets viel mir dann Hitbook – 100 Charthits für Gitarre auf. Zack. Gekauft. Hier geht Quantität vor und ich setze lieber auf 100 Stücke anstatt die üblichen 15-20 arrangierten Lieder. So standen die letzten Wochen auch mehr im Zeichen der Musikliteratur als im Zeichen der Prosa.

Charmant an diesem Buch finde ich, dass es keinen Klappentext gibt. Auf der Rückseite sind lediglich ein paar Lieder, die im Buch zu finden sind, abgedruckt. Charmant finde ich ebenfalls, dass es auf Seite 4 direkt mit dem ersten Lied losgeht. Keine Danksagungen, keine Vorstellung des Autors. Es wird tatsächlich nur eine Inhaltsangabe vorangestellt, dann geht es los.

Die Auswahl der Lieder besteht tatsächlich – wer hätte es gedacht – größtenteils aus Charthits der letzten Jahre. Darunter mischen sich aber auch manche Klassiker. So kann es durchaus vorkommen, dass der letzte Akkord von Photograph von Ed Sheeran gerade verklungen ist, man eine Seite weiterblättert und man sich nun One von Jonny Cash widmen soll. Diese Art der Abwechslung finde ich gut! Schwierig hingegen finde ich Stücke aus dem Bereich R&B. Außerdem ist auch ein Song von Paul Kalkbrenner (also elektronische Musik) dabei. Um so ein Stück umzusetzen, braucht man Begleitung auf einem anderen Instrument. Die habe ich leider nicht. Trotzdem bietet das Buch einen weitreichenden Fundus an modernen und gleichzeitig spielbaren Liedern.

Darüberhinaus finde ich auch die Spiralbindung sehr praktisch. Zwar sieht sie nicht so schön aus, man kann das Buch aber auf einen Notenständer stellen, ohne dass es von alleine zuklappt.

Alles in allem finde ich, dass sich diese Anschaffung gelohnt hat.

DETAILS ZUM BUCH

ISBN: 9783865439109
Verlag: Bosworth
Seiten: 288
Preis: 22,50€
Erscheinungsjahr: 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s